Wir sind für Sie da

Wir sind für Sie da und begleiten Sie in den besonders schönen, in schweren, aber auch in ganz alltäglichen Zeiten in Ihrem Leben. Die Seelsorge ist uns wichtig: Sie können jederzeit zu uns kommen oder uns anrufen!

Konfirmation

Jugendliche im Alter von 12 bis 14 Jahren befinden sich in einer Umbruchsphase. Sie sind auf der Suche nach ihrer eigenen Identität im Begriff erwachsen zu werden, zwischen Ablösung und Selbstfindung. In dieser Zeit werden besonders Lebens- und Sinnfragen wichtig.

Die Konfirmation und die Zeit im Konfirmandenkurs bieten Raum zur Klärung dieser Fragen und Begleitung für die Jugendlichen. In der Konfirmation selbst wird der Segen Gottes der Konfirmandin/dem Konfirmanden persönlich zugesprochen. Die Konfirmation ist zugleich die Bekräftigung der Jugendlichen, dass sie ihr Leben mit Gott gestalten möchte. Es ist beides: das Ja zur Person zu Gott und das Ja Gottes zur Person. Manche kommen als Getaufte und prüfen nun selbst, ob sie die Taufe bekräftigen wollen. Andere werden erst am Tag vor der Konfirmation getauft, wenn sie sich bereits entschieden haben ein Leben mit Gott und innerhalb der christlichen Gemeinschaft führen zu wollen.

Die Konfirmanden bauen und gestalten ihre individuellen Altäre